SPRITZGUSSFORMEN


Die Werkzeugherstellung besteht in unserem Unternehmen aus mehreren Phasen:

  • Beratung mit dem Kunden über die Form des Formteils, Empfehlungen zur Form und Bewertung kritischer Punkte
  • Spritzgusskonstruktion im CAD-System
  • Herstellung von Hauptformteilen, insbesondere durch Fräsen auf CNC-Maschinen, Senkerodieren, Drehen auf CNC-Drehmaschinen
  • Fertigstellung der Form, Hinzufügen von Auswurfselementen und gegebenenfalls Temperier- oder Kühlelementen und insbesondere Polieren von wichtiger Formseiten

Formen für kleinere Serien herstellen wir aus Dural und für größere Serien aus Werkzeugstählen.

Unser großer Vorteil ist die Möglichkeit von Schnellwechseleinsätzen in unseren Werkzeughaltern herzustellen und die daraus resultierenden günstigen Bedingungen bei der Herstellung von Werkzeugen.

Vorbereitung in CAD-System:

Vorbereitung der Produktion in CAM:

Herstellung von Formen:

Beispiele für Spritzgussformen: